Samtgemeinde Tostedt
 
 

Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle

Kürzlich wurde der Zwischenbericht für die Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle vorgestellt. So wie 54% der Fläche der Bundesrepublik sind auch Flächen im Bereich der Samtgemeinde Tostedt weiterhin im Verfahren. Bisher wurden lediglich einige Flächen aufgrund der Auswertung von allgemeinem Datenmaterial ausgeschlossen. Im Bereich der Samtgemeinde Tostedt befindet sich ein Salzstock im Bereich der Gemeinden Otter und Königsmoor im Verfahren. Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (https://www.bge.de) bietet im Internet ein ausführliches Informationsangebot zu dem Verfahren und den einzelnen Teilgebieten.

Meldung vom 26.10.2020