Samtgemeinde Tostedt
 
 

Katzenschutz-Aktion für Streuner

Katzen, denen freier Auslauf gewährt wird, müssen gemäß aktueller Verordnung seit dem 28. September 2017 gekennzeichnet und kastriert werden. Was aber passiert mit besitzerlosen Streunern? Hier hat die Samtgemeinde Tostedt gemeinsam mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN und den Tostedter Tierarztpraxen von Petra Abramowski und Dr. Andrea Niebergall eine hilfreiche Aktion zum Schutz der Katzen ins Leben gerufen.

Meldung vom 08.10.2018