Samtgemeinde Tostedt
 
 

Impfkampagne wird fortgesetzt

Landkreis Harburg: Zahlreiche mobile Impfaktionen ohne Anmeldung

Der Landkreis Harburg setzt mit den Mobilen Teams der Johanniter und des DRK die Impfkampagne gegen die Pandemie unvermindert fort. Die Mobilen Teams bieten auch in den kommenden Wochen zahlreiche Impfangebote für Jugendliche und Erwachsene an unterschiedlichen Orten sowie spezielle Termine für Fünf- bis Elfjährige in Winsen und Buchholz, ab Januar wird das Angebot an regelmäßigen Impfterminen sogar noch weiter ausgeweitet. So bieten die Johanniter im Impfstützpunkt in den Buchholzer Höfen in Buchholz ab Januar sogar an sechs Tagen in der Woche regelmäßig Erst-, Zweit- und Drittimpfungen an, und auch die Zahl der Impfungen im Impfstützpunkt Winsen (Löhnfeld) ist deutlich erhöht.

Meldung vom 03.01.2022Letzte Aktualisierung: 04.01.2022