Samtgemeinde Tostedt
 
 

Aussetzung der Zahlungspflicht für Kindertagesstättenbeiträge, Mittagessenkosten sowie Entgelte für die Betreuung an den Grundschulen

Aufgrund der weitreichenden Auswirkungen der Corona-Krise und der in diesem Zusammenhang von der Landesregierung angeordneten Schließung der Kindertagesstätten wird die Samtgemeinde Tostedt den Einzug der im April, Mai und Juni 2020 fälligen Kindertagesstättengebühren, Mittagessenkosten sowie Entgelte für die Betreuung an den Grundschulen, zunächst aussetzen. Dies bedeutet, dass Teilnehmer des SEPA-Lastschriftverfahren keine Abbuchung erhalten bzw. keine Überweisungen zu tätigen sind. Ein ggfs. eingerichteter Dauerauftrag bei den Kreditinstituten kann hierfür ausgesetzt werden.

Meldung vom 19.05.2020