Samtgemeinde Tostedt
 
 

Vorlage - 10.16/325  

Betreff: Bericht zur Jugendpflege und Jugendarbeit in der Samtgemeinde Tostedt durch die Reso-Fabrik e.V.
hier: Anfrage der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Allwardt vom 14. April 2015
Status:öffentlich  
Federführend:FD Familienservice mit KiTa, Schule, Jugend und Kultur   
Beratungsfolge:
Jugend-, Senioren-, Sozial- und Sportausschuss
29.04.2015 
Jugend-, Senioren-, Sozial- und Sportausschuss (offen)   
Anlagen:
Anlage Anfrage der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Allwardt vom 14. April 2015  

Sachverhalt:

Die Anfrage der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Allwardt vom 14. April 2015 wird als Anlage zur Sitzungsvorlage beigefügt.

Die Reso-Fabrik e.V., Neulander Weg 15, 21423 Winsen hat mit Vertrag vom 07.04.2014/14.04.2014 die Wahrnehmung von Aufgaben der Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII in der Samtgemeinde Tostedt übernommen. In Ziffer 8.3 des Konzeptes für die Jugendarbeit ist festgelegt, dass die Samtgemeinde als Auftraggeber einen Jahresbericht erhält, der qualitative und quantitative Aussagen zur geleisteten Arbeit und Vorschläge zur Weiterentwicklung erhält.

Die Mitarbeiter der Reso-Fabrik sind zur Sitzung eingeladen und werden im Rahmen einer Präsentation die vertraglich vereinbarte Leistung erfüllen. In diesem Zusammenhang werden auch die Fragen der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Allwardt entsprechend beantwortet. 


Anlage/n:

Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage Anfrage der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Allwardt vom 14. April 2015 (109 KB)