Samtgemeinde Tostedt
 
 

Vorlage - 10.16/299  

Betreff: IV. Quartalsbericht 2014
Status:öffentlich  
Federführend:FD Zentrale Finanzangelegenheiten   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Samtgemeinde Tostedt
22.01.2015 
Finanzausschuss der Samtgemeinde Tostedt zur Kenntnis genommen   
Samtgemeindeausschuss
Anlagen:
Anlage IV. Quartalsbericht 2014  

Sachverhalt:

 

Der Fachbereich Finanzen legt den 4. Quartalsbericht 2014 zur aktuellen Finanzsituation der Samtgemeinde Tostedt vor. Er gibt zeitnah Auskunft über die Entwicklungen der Erträge und Aufwendungen sowie der Ein- und Auszahlungen bis zum Ende des IV. Quartals 2014.

Besondere Anmerkungen:
 

a)      Das vorläufige Abschlussergebnis (Stand 05.01.2015) weist im Ergebnishaushalt einen Überschuss in Höhe von 1.352.283,87 € aus (Planwert 2014 = 160.800 €).
 

b)      Aus dem Vorjahr wurden für Investitionen Haushaltsermächtigungen in Höhe von
4,430 Mio € vorgetragen. Einschl. der Nachtragshaushaltsansätze 2014 standen in 2014 insgesamt Auszahlungsermächtigungen in Höhe von 10,2 Mio € zur Verfügung. Davon wurden bis zum Ende des IV. Quartals 2014 rd. 55,0 % verausgabt.
 

c)      Aus 2013 wurde eine HH-Ermächtigung für Kreditaufnahmen in Höhe von 2,5 Mio € nach 2014 übertragen. Neben Aufnahmen aus der Kreisschulbaukasse für die GS Poststraße in Höhe von 270.800 € sowie einem KFW-Darlehen für den Bau der Krippe Dieckhofstraße in Höhe von 440.666 € wurde im Dezember 2014 ein weiteres KfW-Darlehen in Höhe von 1.700.000,00 € aufgenommen.
Es stehen noch Kreditermächtigungen in Höhe von rd. 3,0 Mio € (HH-Ansatz 2014) zur Verfügung, die voraussichtlich wegen des höheren Saldos aus lfd. Verwaltungstätigkeit nicht vollständig benötigt werden.

Der Schuldenstand zum 31.12.2014 beträgt somit 10.186.048,49 Mio €.
 

d)      Das Anlagevermögen beläuft sich auf 57,96 Mio €.
 

e)      Die liquiden Mittel betragen zum 31.12.2014 rd. 2,6 Mio €.
 

Eine tabellarische Gesamtübersicht über den Stand zum 31.12.2014 ist als Anlage beigefügt.
Weitere Erläuterungen werden in der Sitzung gegeben.

 


Anlage/n:

Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage IV. Quartalsbericht 2014 (193 KB)