Samtgemeinde Tostedt
 
 

Vorlage - 10.17/276  

Betreff: III. Quartalsbericht 2018
Status:öffentlich  
Verfasser:Frau Karin Herrmann
Federführend:FD Zentrale Finanzangelegenheiten   
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Samtgemeinde Tostedt Kenntnisnahme
23.10.2018 
Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Tostedt zur Kenntnis genommen   
Samtgemeindeausschuss Kenntnisnahme
Anlagen:
III Quartalsbericht 2018  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Fachbereich Finanzen legt den III. Quartalsbericht 2018 zur akutellen Finanzsituation der Samtgemeinde Tostedt vor. Er gibt zeitnah Auskunft über die Entwicklungen der Erträge

und Aufwendungen sowie der Ein- und Auszahlungen bis zum Ende des III. Quartals 2018.

 

Besondere Anmerkungen:

a)
Seit August 2018 sind Niedersachsens Kindergärten mit einer Betreuungszeit bis zu 8 Std. beitragsfrei. Vom Nds. Landesjugendamt werden monatlich erhöhte Personalkostenzuweisungen gezahlt.

b)
Aus dem Vorjahr wurden für Investitionen Haushaltsermächtigungen in Höhe von 4,84 Mio € vorgetragen. Einschl. der Haushaltsansätze 2018 stehen in 2018 insgesamt Auszah­lungsermächtigungen in Höhe von 9,58 Mio € zur Verfügung.
Davon wurden bis zum Ende des III. Quartals 2018 rd. 39,0 % verausgabt.

c)
Aus 2017 wurde eine HH-Ermächtigung für Kreditaufnahmen in Höhe von 3.495.000 € vorgetragen. Der HH-Ansatz 2018 sieht weitere Kreditaufnahmen von 2.489.800 € vor.
Bisher wurden noch keine Darlehen aufgenommen. Die Zinsersparnis beträgt für 2018 voraus. rd.44.000 Euro.

d) Die liquiden Mittel betragen zum 30.09.2018 rd. 3,03 Mio €.

 

Eine tabellarische Gesamtübersicht über den Stand zum 30.09.2018 ist als Anlage beigefügt.
Weitere Erläuterungen werden in der Sitzung gegeben.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

X

Keine finanziellen Auswirkungen

 

Finanzielle Auswirkungen

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

III. Quartalsbericht 2018

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 III Quartalsbericht 2018 (278 KB)