Samtgemeinde Tostedt
 
 

Auszug - Umgestaltung des Hindenburgplatzes  

Rat der Gemeinde Tostedt
TOP: Ö 20
Gremium: Rat der Gemeinde Tostedt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 19.06.2014 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:49 Anlass: Sitzung
Raum: Schützenhalle Tostedt
Ort: Schützenstraße 51, 21255 Tostedt
07.16/138 Umgestaltung des Hindenburgplatzes
   
 
Status:öffentlich  
Federführend:FD Bauleitplanung   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Seute erläutert den Sachverhalt der Umgestaltung des Hindenburgplatzes.

 

Herr Dr. Gröngröft beantragt, dass über den letzten Satz der Beschlussempfehlung extra abgestimmt wird.

 

Herr Reuter merkt an, dass die Homepage der Gemeinde Tostedt mit dem Hindenburgplatz wirbt und der Platz erhalten werden sollte.

 

Herr Johannsen beantragt, dass die Kostenermittlung eines Kraftfahrzeugparkplatzes aus dem Beschlussvorschlag gestrichen wird.

 

Herr Timmermann entgegnet, dass der Beschlussempfehlung des Verwaltungsausschusses gefolgt werden sollte.

 

Herr Johannsen erklärt, dass die Kostenermittlung eines Kraftfahrzeugparkplatzes Kosten verursacht, die evtl. unnötig sind.

 

Die Gemeinderatsmitglieder stimmen dem Antrag von Herrn Dr. Gröngröft zu.

 

Herr Netzel lässt über den geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

 


Zu a)

Beschluss (23 Ja : 2 Nein : 2 Enthaltungen):

 

Auf Basis der von Frau Prigge vorgestellten Planung ermittelt die Verwaltung die Kosten für die Umgestaltung des Hindenburgplatzes. Der Entwurf wird von der Verwaltung auf Ver­kehrssicherheit, Pflege und Kind- und Seniorengerechtigkeit geprüft. Der zentrale Bereich wird so gestaltet, dass sowohl für Kinder als auch Senioren Bewegungsmöglichkeiten vor­handen sind.

 

 

Zu b)

Beschluss (9 Ja : 16 Nein : 2 Enthaltungen):

 

Alternativ werden auch die Kosten für die Umgestaltung eines Kraftfahrzeugparkplatzes von der Verwaltung ermittelt.