Samtgemeinde Tostedt
 
 

Auszug - Satzung über die Verringerung der Zahl der zu wählenden Abgeordneten (Ratsfrauen und Ratsherren) in der 17. Wahlperiode (01.11.201631.10.2021)  

Rat der Samtgemeinde Tostedt
TOP: Ö 18
Gremium: Rat der Samtgemeinde Tostedt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 05.03.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:13 Anlass: Sitzung
Raum: Schützenhalle Tostedt
Ort: Schützenstraße 51, 21255 Tostedt
10.16/304 Satzung über die Verringerung der Zahl der zu wählenden Abgeordneten (Ratsfrauen und Ratsherren) in der 17. Wahlperiode (01.11.2016 – 31.10.2021)
   
 
Status:öffentlich  
Federführend:FB Steuerung und Service   
 
Beschluss


Beschluss (29 Ja : 0 Nein : 1 Enthaltungen):

 

Alternative 2a)

 

Der Rat der Samtgemeinde Tostedt beschließt den vorliegenden Entwurf der Satzung über die Verringerung der Zahl der zu wählenden Abgeordneten (Ratsfrauen und Ratsherren) in der 17. Wahlperiode (01.11.201631.10.2021) als Satzung, und zwar die Verringerung der Zahl der zu wählenden Abgeordneten (Ratsfrauen und Ratsherren) um 2, demnach Verrin­gerung gegenüber der gesetzlich vorgesehen Anzahl von 36 auf 34.