Samtgemeinde Tostedt
 
 

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Bebauungsplan Nr. 30 "Baumschulenweg", 4. Änderung a.) Beschluss über die während der öffentlichen Auslegung und der Behördenbeteiligung eingegangenen Stellungnahmen b.) Satzungsbeschluss  

Sitzung des Rates der Gemeinde Tostedt
TOP: Ö 17
Gremium: Rat der Gemeinde Tostedt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 03.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:32 Anlass: Sitzung
Raum: Grundschule Tostedt
Ort: Poststraße 16 b, 21255 Tostedt
07.17/219 Bebauungsplan Nr. 30 "Baumschulenweg", 4. Änderung
a.) Beschluss über die während der öffentlichen Auslegung und der Behördenbeteiligung eingegangenen Stellungnahmen
b.) Satzungsbeschluss
   
 
Status:öffentlich  
Verfasser:Herr Tim-Olaf Wilms-Splinter
Federführend:FD Bauleitplanung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll

Herr Seute erläutert ausführlich die Sachlage. Im Rahmen der Erstellung der historischen Recherche hat sich ergeben, dass vom Antragsteller eine vertiefte historische Recherche in Auftrag gegeben werden muss.

Beschluss

Beschluss:

Zu a.)

Das Ergebnis der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB wird zur Kenntnis genommen.

Die während der Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB eingegangene Stellungnahme ist entsprechend der dargelegten Abwägungsergebnisse (Anlage 1 zur Sitzungsvorlage 07.17/219) zu berücksichtigen.

 

Zu b.)

Die 4. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 30 „Baumschulenweg“ der Gemeinde Tostedt wird nebst Begründung als Satzung beschlossen.

Abstimmungsergebnis:

Zu a)

Einstimmig

 

Zu b)

einstimmig